Cassandra, geb. ca. 02/2011 weiblich, gechipt, geimpft, kastriert,
negativ getestet auf FIV und Leukose,
deformierte Vorderpfote links

Die wunderschöne Snowshoe-Mix Katze Cassandra kommt aus einem spanischen Tierheim in dem sie auf Grund ihrer deformierten Vorderpfote keine Vermittlungschance gehabt hätte. Aus diesem Grund haben wir Cassandra übernommen. Die Vorstellung bei einem auf Knochen spezialisierten Tierarzt ergab die Vermutung dass Cassandra in eine Schlagfalle geraten war die ihre linke Vorderpfote stark beschädigt hat. Eine Operation würde keine nennenswerte Verbesserung bringen ergab die Untersuchung.

Die blauäugige Schönheit ist eine ganz besonders liebenswerte und bescheidene Katze. Sie schmust sehr gern und schätzt ein ruhiges Ambiente ohne zu viel Hektik. Cassandra ist eine eher besonnene Katze die gerne chillt und gerne viele Schmuseeinheiten von ihren Menschen bekommen möchte.

Sie kommt mit ihrer Behinderung gut zurecht sollte allerdings in ein Zuhause mit Wohnungshaltung, gerne mit vernetztem Balkon ziehen. Artgenossen sind ihr egal, sie lebt auf der Pflegestelle mit anderen Katzen zusammen könnte aber auch als Einzelkatze vermittelt werden wenn ihre Menschen genug Zeit für sie haben.

Hier geht es zum Fotoalbum von Cassandra


Um zwischen den Bildern zu wechseln, bitte auf die Pfeile oder die Miniaturbilder klicken. Oder warten. Die Bilder wechseln selbst in regelmäßigen Abständen.