Unsere Katzengruppen

Wir haben 2 Katzengruppen zur Vermittlung.
Eine Gruppe mit FeLV (Leukose) negativen Katzen in unserem “Pflegezimmer” mit Außengehege und eine zweite Gruppe mit FeLV (Leukose) positiven Katzen in einer separaten Wohnung mit einer vernetzten Loggia.
Katzen, die wir zur Vermittlung aufnehmen, kommen aus Deutschland und anderen europäischen Ländern.
Wie bei allen Tierschutzvereinen, Pflegestellen und privaten Tierschützern ist unser Platz begrenzt und wir bemühen uns möglichst Notfälle oder gehandicapte Tiere aufzunehmen.
Insbesondere unsere Katzengruppe mit nur FeLV positiven Katzen ist uns eine wichtige Herzensangelegenheit. Deshalb haben gerade diese Katzen soviel Platz bekommen, wie es machbar ist, um bei uns möglichst stressfrei und bequem leben zu können, bis ein endgültiges Zuhause gefunden wird.
 
Hier ein kleiner Einblick in die zwei Wohnbereiche der beiden Katzengruppen:

FeLV negative Katzengruppe


 

FeLV positive Katzengruppe